Kampfmittelsuche in den Herbstferien

25. Oktober 2021 | Allgemein, Logbuch | 0 Kommentare

In den Herbstferien wurden im Schulgebäude im Rahmen der Kampfmittelfreigabe Bohrungen durchgeführt.

Wir planen im Haus II einen größeren Klassenraum und zusätzliche Sanitärräume. Für eine Baugenehmigung ist in Oranienburg eine Kampfmittelfreigabe erforderlich und da sich die Vorgaben inzwischen geändert haben, muss das gesamte Flurstück mitsamt den Gebäuden erneut abgesucht werden. Das war ganz schön laut und schmutzig!

Aktuelle Logbuch-Beiträge

Fastenzeit und Osterandacht 2022

Fastenzeit und Osterandacht 2022

Die SII hat die Fastenzeit mit einem Fastentuch im Foyer begleitet. Am 26.04.2022 hat uns die Kleeblattklasse zur Osterandacht auf die Terrasse des Klassenraumes eingeladen und wir konnten einer Klanggeschichte lauschen und die Schauspielkünste der Schülerinnen und...

mehr lesen
Ukraine-Hilfe konkret

Ukraine-Hilfe konkret

Vor den Osterferien konnte die BB1 vier große Pakete an unsere Partnerschule in Nowa Sol (Polen) verschicken. Es kamen unheimlich viele Spenden von unseren Klassen zusammen. Die Kolleginnen und Kollegen in Nowa Sol unterstützen mit den Spenden Geflüchtete aus der...

mehr lesen
Beten für die Ukraine

Beten für die Ukraine

Mit großer Bestürzung haben wir vom Ausbruch des Krieges in der Ukraine gehört und uns am 2. März 2022 zu einem stillen Gedenken im Innenhof des Schulgebäudes versammelt. Die Klassen haben Wünsche für den Frieden formuliert.

mehr lesen

Kommentare zum Beitrag

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 × vier =

MITEINANDER FÜREINANDER.