Presse „Antworten suchen mit Gottes Segen“

1. November 2012 | Allgemein, Logbuch | 0 Kommentare

Die Schülerzahlen steigen und der Bedarf an Unterrichtsräumen wurde übergroß. 2011 entschloss sich der Schulträger, die Caritas Familien- und Jugendhilfe zu einem Anbau am Haus II der Schule St. Johannesberg, denn nicht alle Anmeldungen von Kindern konnten bisher berücksichtigt werden.

Es entstanden ein Klassenraum, ein Gruppenraum für Teilungsunterricht und ein Therapieraum. Die Perlentaucherklasse hielt Einzug und nahm mit Freuden die neuen Räume in Besitz. Lange Zeit musste sie in einem beengten Klassenraum lernen.

Zur Zeit lernen 71 Schülerinnen und Schüler an unserer Schule. Die Anzahl kann jetzt auf 75 gesteigert werden.

Artikel lesen

Aktuelle Logbuch-Beiträge

Einschulung 2022

Einschulung 2022

Hurra - endlich wieder Schule!!! Am Montag, den 22.08.2022 sind wir gemeinsam mit allen 95 Schüler:innen und Mitarbeiter:innen in das neue Schuljahr 2022 / 23 gestartet. Für 8 Schulanfänger:innen war es der allererste Schultag und vier Schüler:innen sind aus anderen...

mehr lesen
Fastenzeit und Osterandacht 2022

Fastenzeit und Osterandacht 2022

Die SII hat die Fastenzeit mit einem Fastentuch im Foyer begleitet. Am 26.04.2022 hat uns die Kleeblattklasse zur Osterandacht auf die Terrasse des Klassenraumes eingeladen und wir konnten einer Klanggeschichte lauschen und die Schauspielkünste der Schülerinnen und...

mehr lesen
Ukraine-Hilfe konkret

Ukraine-Hilfe konkret

Vor den Osterferien konnte die BB1 vier große Pakete an unsere Partnerschule in Nowa Sol (Polen) verschicken. Es kamen unheimlich viele Spenden von unseren Klassen zusammen. Die Kolleginnen und Kollegen in Nowa Sol unterstützen mit den Spenden Geflüchtete aus der...

mehr lesen

Kommentare zum Beitrag

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × eins =

MITEINANDER FÜREINANDER.